Blue Flower

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 hatte am Sonntag, den 25. August  seine Rennradfreunde zur 10. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. 7 interessierte Rennradler, darunter eine Frau trafen sich schon um 8.30 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Der Weg führte zunächst über Herzogenweiler ins Bregtal. Danach ging es im Linachtal nach Furtwangen, weiter Richtung Brend,  über den“Raben“ hinab nach Hintertal, Gütenbach und Wildgutach. Auf dem Rückweg ging es am Hexenloch vorbei hinauf zur „Kalten Herberge“ und im Urachtal hinab nach Hammereisenbach. Letztlich ging es über Bubenbach nochmals hinauf zur Passhöhe „Herdenplatz“ und über Hubertshofen  wieder nach Donaueschingen. Die Strecke war 88 km lang, hat 1700 Hm wofür etwa 4 Stunden benötigt wurden.