Blue Flower

Wanderführerin: Brigitte Rothe

 

An diesem Sonntag war ursprünglich eine Wanderung des SC 1900 Donaueschingen auf dem Jubiläumsweg Trossingen/Aixheim vorgesehen. Weil aber die Wetterlage sehr unsicher war und Regen oder Schauer drohten, entschloss sich die Wanderführerin für die immerhin 12 Teilnehmer eine andere Tour zu unternehmen.

So starteten wir kurz nach 9 Uhr vom Reitstall Sickenbühl zu einer Rundwanderung in unserer näheren Heimat. Bei der Militäranlage bogen wir nach rechts in den oberen Rundweg am Staffelberg / Buchberg ein. Ab dem Schillerstein wanderten wir auf schmäleren Pfaden nach Aufen hinunter. Auf der Waldstraße ging es hinauf in Richtung Schützenhaus. Als wir dort den Waldweg nach rechts nahmen, fing es an zu regnen und hörte nicht mehr auf. An einer offenen Gerätehütte fanden wir zu einer kurzen Trinkpause etwas Schutz. Ein eigentlich schöner Pfad führte uns aus dem Wald heraus zur Verbindungsstraße von Aufen nach Grüningen. Dort angekommen, überquerten wir die Brigach und die Bahngleise. Wieder nach rechts marschierten wir ein Stück auf dem Radweg Richtung Aufen, bogen aber an der höchsten Stelle links ab in einen Forstweg. Ein Trampelpfad führte unterhalb der Schießanlage durch den Wald zu einem Asphaltsträßchen und zum Ausgangspunkt zurück. Die trotz ungünstigem Wetter doch schöne Wanderung war gut 8 km lang, davon sind wir 6 km in strömendem Regen gelaufen.