Blue Flower

Toiurenführer Erich Hargina

Am Sonntag 26.07.20 giab es eine schöne Tour über Orte wie Rudenberg, Grünwald, Boll und Ewattingen usw. Mit 7 Radler/innen machten wir einen wunderschönen Bogen um die Wutach, mit wirklich tollen Aussichten über die Baar und in den Schwarzwald, nur die Alpen hatten sich versteckt.

Tourenführer:Martin Laufer

Martin Laufer organisierte am 12. Juli bei idealem Wetter eine Bike-Tour in die Schweiz und war ein schönes Gemeinschaftserlebnis. Wir waren 11 Donaueschinger*innen und haben dann beim Start Verstärkung von Schweizer Radkolleg*innen erhalten.

Tourenführer: Erich Hargina 

Heute am 14.6.2020 konnten wir nun endlich unsere erste gemeinsame Radtour mit dem SC 1900 durchführen. Die Einschränkungen durch die Corona COVID-19 Pandemie wurden gelockert. Wir sind heute mit 7 Personen, 6 Männer und einer Frau, die Körbeltal Runde gefahren. Gestartet um 9:00 Uhr wie immer am Donaucenter in Donaueschingen ging es zuerst entlang des Donauradweges bis nach Geisingen.

Um in diesen Zeiten mit den Radkolleg*innen in Kontakt bleiben zu können habe ich unter https://www.strava.com/clubs/sc1900biking auf STRAVA einen Club ins Leben gerufen.

Erich Hargina

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 lhatte seine Hobby-Rennradler am Sonntag, den 6.Okt. zur 13. und letzten Trainingsetappe im Rennradprogramm 2019 eingeladen. Wegen des sclechten Wetters, kalt und Nieselregen, kamen nur 3 Rennradler, darunter eine Frau, um 9 Uhr zum Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Fahrt nach Rottweil.

Tourenführer: Klaus Schlenker

Der SC 1900 hatte seine Rennradfreunde  am Sonntag, den 22. Sept. zur 12 Trainingstour im Rennradprogramm 2019  nach Hardt eingeladen. 7 interessierten Radler traffen sich bei optimalen Radelwetter um 9.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Erich Hargina

 Der SC 1900 hatte am Sonntag, den 8.Sept. seine Rennradfreunde zur 11. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. Wegen der ungünstigen Witterung kamen nur 3 Rennradler, darunter eine Frau um 8.30 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 hatte am Sonntag, den 25. August  seine Rennradfreunde zur 10. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. 7 interessierte Rennradler, darunter eine Frau trafen sich schon um 8.30 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 lhatte am Sonntag, dem 11. August seine Rennradfreunde, zu einer Tour zum Sonnenaufgang eingeladen. Vermutlich wegen der Urlauszeit kamen nur 4 interessierte Rennradler schon um  6.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 hatte am Sonntag, dem 28. Juli seine Rennradfreunde zu einer Ganztagestour nach Freiburg eingeladen. Die Strecke war 140 km lang wobei 2400 Hm bewältigt werden mußten. Wegen der unsicheren Wetterlage kamen nur 8 interessierte Radler um 7.30 zum Start am Parkplatz Donaucenter in der Hagelrainstr.

Tourenführer: Klaus Schlenker

Der SC 1900 hatte  am Sonntag, den 14. Juli seine Rennradfreunde zur 7. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. 11 interessierte Rennradler trafen sich um 9.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 hatte am Sonntag, den 16. Juni seine Rennradfreunde zur 5 Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. Leider nur 6 interessierte Rennradler, darunter eine Frau trafen sich um 9.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer:Erich Hargina

Der SC 1900 lhatte am Sonntag, den 30. Juni seine Rennradfreunde zur 6. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. 12 interessierte Rennradler, darunter 2 Frauen, trafen sich um 9.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Tourenführer: Klaus Schlenker

SC 1900 hatte am Sonntag, den 2. Juni seine Rennradfreunde zur 4. Tour im Rennradprogramm 2019 eingeladen. 8 interessierte Rennradler, dabei auch eine Frau trafen sich um 9.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter bei idealen Wetterbedingungen zur gemeinsamen Abfahrt. Der Weg führt zunächst durch die Ostbaar hinauf nach Öfingen.