Blue Flower

Tourenführer: Erich Hargina

Der SC 1900 hatte am Sonntag, dem 13. August seine Rennradfreunde, zu einer Tour zum Sonnenaufgang eingeladen. 8 Interessierte Rennradler, dabei auch eine Frau, trafen sich schon um  6.00 Uhr am Parkplatz Donaucenter zur gemeinsamen Abfahrt.

Der Weg führte zunächst über den Wartenberg nach Geisingen, und weiter auf der B31 hinauf zum Hegaublick (Sonnenaufgang). Danach ging es über Stetten hinab nach Engen und über Steißlingen nach Radolfzell. Hier genossen schon um 8.30 Uhr die Radler ihre Kaffepause. Auf dem Rückweg kammen die Radler nach Hilzingen, am Hohenstoffeln vorbei nach Walterdingen und bei Leipferdingen ins Aitrachtal und letzlich über den Fürstenberg wieder nach Donaueschingen. Diese herrliche Tour mit ca. 120 km lang wird den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben.