Blue Flower

Gerade im Winter 2017/2018, dem dieses Jahresprogramm gewidmet ist, stehen im südkoreanischen Pyeongchang die olympischen Winterspiele an. Sicherlich werden viele begeisterte passive Wintersportanhänger und aktive Wintersportler dieses sportliche Großereignis verfolgen.

Damit Wintersport nicht nur passiv vor den Fernsehbildschirmen konsumiert wird, sondern aktiv erlebt werden kann, dafür ist das vorliegende Jahresprogramm des SC 1900 Donaueschingen e. V. für die Saison 2017/2018 wieder ein Garant. Bei den vielfältigen Angeboten und Veranstaltungen ist sicherlich für jeden Interessierten etwas dabei. Auch deshalb, weil sich die Aktivitäten des Skiclubs nicht nur auf den Wintersport beschränken, sondern auch Radfahren, Wanderungen und Laufveranstaltungen im Angebot des SC 1900 Donaueschingen e. V. zu finden sind.

In der langen Geschichte des SC steht die Freude an der eigenen sportlichen Betätigung und das Miteinander und Füreinander sowie das Erlernen und Vertiefen von Wintersport im Vordergrund. Auch wenn sich die Anforderungen und die Vorstellungen über den Vereinssport im Laufe von Generationen stark gewandelt haben: Eines ist gleich geblieben – Sport in der Gemeinschaft ist etwas ganz Besonderes. Ganz besonders, wenn man als einer der größten Vereine unserer Stadt entsprechend viele Mitglieder und damit eine große Gemeinschaft sein eigen nennen kann.

Für ein abwechslungsreiches Jahresprogramm und dem damit sozialen und gesellschaftlichen Aspekt seiner Vereinsarbeit verbundenen Beitrag, danke ich dem SC 1900 Donaueschingen e. V. Verbunden damit ist auch der Wunsch für die entsprechende Witterungsbedingungen, die nun einmal für einen Skiclub notwendig sind.

Erik Pauly